CORPUS SIREO SCHWERINER STRASSE STUDENTENWOHNHEIM .

Letzte Woche wurde ich von Corpus Sirren aus Köln beauftragt, dieses Studentenwohnheim auf der Schweriner Straße zu fotografieren. Aufgrund des fehlenden Platzes besorgte ich mir die Genehmigung von gegenüber, um die Fassade komplett fotografieren zu können. In den Fensterläden erkennt man viele kleine Noten. Die Noten sollen die Verbindung zur nächstgelegenen Musikhochschule darstellen.  Der Sandstein im unteren Teil ist die Verbindung zum linken Gebäude, da dies auch mit Sandstein dekoriert worden ist. Das Gebäude wurde perfekt eingliedert, eine Mischung aus MODERN und BAROCK (Sandsteinanteile). Die Architekturfotografien der Musikschule finden Sie hier: KLICK . 

Unterhalb des Studentenwohnheimes befindet sich die Möglichkeit, einen Einzelhandel zu eröffnen.  Im Innenhof gibt es nun für die Musikstudenten 2 Proberäume, um außerhalb der Musikhochschule üben zu können. In den Wohnungen wurden bereits Lichtinstallationen vorgenommen und je Wohnung eine Küchenzeile angefertigt.

Gesamtarbeitszeit inkl. Organisation: 8h – auf verschiedene Tage aufgeteilt.

  

Hit enter to search or ESC to close